Verpackung: Gutschein zu Weihnachten

Im letzten Jahr habe ich viel Hilfe von einer Familie bekommen und deshalb wollte ich mich erkenntlich zeigen. Ich wollte allerdings nicht einfach Geld oder so schenken, sondern etwas „Zeit für die Familie“.

Letztlich ist es ein Gutschein für ein paar Eintritte für das örtliche Hallen- / Freibad geworden. So können Sie sowohl im Winter als auch im Sommer Zeit zusammen verbringen.

Die Anleitung für die Karte habe ich bei YouTube, allerdings englischsprachig, gefunden.

Nachdem die Idee steht, stellte sich allerdings die Frage wie soll ich den Gutschein verschenken. Da kam mir das Stempelset mit der Meerjungfrau, der Schildkröte und den Fischen kam mir da gerade recht. 😉 Genauso wie ich in diesem Sinne auch passende Papierreste vom letzten Jahreskatalog des Motivpapiers „Stille Natur“ verwendet habe.

Die Frontseite habe ich dann doch etwas weihnachtlich gestaltet. Als Titelbild habe ich den Hirsch aus dem Stampin‘ up Stempelset „Freude im Advent“ verwendet und eine Maske dazu ausgeschnitten. Damit das Motiv weiß bleibt habe ich die ausgeschnitte Maske aufgelegt und mit den Farben Aquamarin, Bermudablau und zarte Pflaume sowie einem Schwämmchen eingefärbt. Die Farben fließen hier ineinander über. Allein dieser Farbübergang war mir jedoch zu langweilig. Deshalb habe ich noch mit dem Wasserspritzer ein paar Highlights hinzugefügt und die Weihnachtswünsche mit Goldpulver embosst.

Durch die Farbkombinationen Bermudablau und Aquamarin wird eine Zusammengehörigkeit zum Karteninneren hergestellt. Allerdings stellt das Innenleben doch eine kleine Überraschung für den Öffnenden dar. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Verpackung: Gutschein zu Weihnachten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s