kreativer Blog – Hop: Thema Baby

Heute ist es endlich wieder soweit! Der nächste Kreativ Blog-Hop ist am Start. Dieses Mal haben wir uns das Thema „Baby“ ausgesucht. Also alles was damit zu tun hat. Das können also Karten zur Geburt oder Taufe, Geschenke zur Geburt oder Taufe oder aber auch von den frischgebackenen Eltern kreierte Dankes- oder Einladungskarten sein. Ich habe mich für eine Erinnerung an unser Patenkind entschieden. Also, mal ganz eigennützig. 😉

Dazu habe ich einen schlichten Bilderrahmen gekauft und ihn entsprechend kindlich gestaltet.

Jetzt freuen wir uns auf die Taufe und das sicherlich dabei entstehende Foto vom kleinen Valentin. Dann ist es fertig und wird seinen Platz in unserem Wohnzimmer finden.

Verwendet habe ich für das Projekt die Stempelsets „Ausgestochen weihnachtlich“ und „Brushwork Alphabet“. Die Bärchen sind mit der dazugehörigen Handstanze kreiert worden. Für den Namen habe ich neben dem Stempelset noch zwei Hand-Kreis-Stanzen angewendet. Wobei ich gestehen muss, dass das verwendete Designpapier Reste aus dem Frühjahr- / Sommerkatalog sind. Allerdings kann hierfür natürlich jedes Papier verwendet werden das einem gefällt. Auch einfarbiges wäre hier durchaus denkbar. 😉

Nun wird es aber Zeit, dass Ihr noch bei den anderen Mädels vorbeischaut! Viel Spaß dabei!

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz

Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln

Jana Wickert von Janas Bastelecke

Stefanie Streichele von meinekreativwerkstatt

 

 

Advertisements

Kreativ Blog-Hop: Verpackung

Kreativ mit StempelnHeute ist es endlich wieder soweit! Der nächste Kreativ Blog-Hop ist am Start. Das heutige Thema ist „Verpackung“.

Nachdem ich das Envelope Punchboard habe war für mich klar, dass ich eine Verpackung damit machen möchte. Letztlich ist es ein blumiger Würfel mit 5,5 cm geworden. Ich würde Euch gerne zeigen, wofür ich sie gemacht habe, aber da das Geschenk noch nicht überreicht wurde kann ich es hier jetzt noch nicht verraten. 😉

Habt Ihr Euch schon die neuen InColors von Stampin‘ up angeschaut? Ich finde die Farben „Sommerbeere“ und „Meeresgrün“ passen perfekt zusammen. Sie kommen bei diesem Projekt super zur Geltung. Damit die Blumen und die Farben im Vordergrund stehen, habe ich mich auf die beiden Farben beschränkt.

Um die Box ohne Kleber zu verschließen habe ich eine Banderole mit dem Spruch aus dem Stempelset „Bannereien“ verschlossen. So muss man die Box beim Öffnen nicht zerstören.

Wie gefallen Euch denn die neuen Farben von Stampin‘ up?

So, nun „hüpft“ mal weiter zu den anderen Teilnehmerinnen. Sie haben sehr spannende Projekte gebastelt und warten auf Euch!

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz

Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln

Jana Wickert von janasbastelecke

Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt

Kreativ Blog-Hop: Hochzeit

Heute ist endlich wieder die Zeit eines neuen „Kreativ Blog-Hop“! Das Thema dieses Mal lautet „Hochzeit“. Ich habe mich, nach langem Hin und Her, dafür entschieden eine Glückwunschkarte zu basteln.

Dazu hatte ich mir vorgenommen eine Karte zu machen, die sich auf das Wesentliche beschränkt und so den Anlass deutlich hervorhebt. Da in diesem Jahr noch dazu die Farbkombination rosa / gold bei Hochzeiten besonders häufig gewählt werden habe ich mich deshalb auch an das Konzept gehalten.

Glückwunsch in rosa / gold

Alle 3 Herzen habe ich mit Hilfe der BigShot ausgestanzt. Die linken beiden sind aus dem Framelits-Set „Liebesgrüße“ ausgewählt und das rechte ist aus dem Set „Von Herz zu Herz“.  Ich habe verschiedene Farbkominationen der Herzen ausprobiert. 3 Gold, 2 Gold, 1 Gold, 3 rosa, … letztlich habe ich mich für diese Variante entschieden.

Der Spruch „Alles Gute für eine Zukunft voller Liebe“ aus dem Stempelset „doppelt gemoppelt“ finde ich sehr passend und ist mal ein bisschen anders als das herkömmliche „Glückwunsch“ etc.

Da das Pärchen, welches die Karte erhalten wird, eher klare Strukturen mag wollte ich natürlich auch die Karte dementsprechend gestalten. Nachdem ich mir mit dem eher minimalistischen Layout etwas schwerer tue, musste zumindest noch die 3 kleinen Perlen am linken unteren Eck als kleiner Eyecatcher platziert werden. 😉

Hochzeits-Glückwunschkarte von schräg oben

Nun könnt Ihr aber gespannt sein was die anderen Mädels des Kreativ Blog-Hop gemacht haben. Also, „hüpft“ doch einfach bei ihnen vorbei!

Angelika Schmitz von Kreativ-Stanz

Dorothea Keiling von Kreativ mit Stempeln

Jana Wickert von janasbastelecke

Stefanie Steichele von Meinekreativwerkstatt

Verwendet habe ich hierfür folgende Artikel von Stampin‘ up: